Kampagnenvorschlag an http://www.avaaz.org/de/contact/: Die Erde vor der Zerstörung durch uns bewahren

Liebe Freunde in AVAAZ,

ich bewundere euer Engagement und habe schon in vielen Aktionen meine Unterschrift beigesteuert.

Ich habe ein Anliegen, dass sie hoffentlich unterstützen werden. Wir stehen am Ende eines Zeitalters, des Zeitalters des Materialismus. Unsere Sternengeschwister stehen mit Millionen Raumschiffen bereit, um uns vor der endgültigen Zertörung unserer Lebensgrundlagen zu bewahren. Sie warten darauf, dass wir sie einladen. Die regierungen der Welt sind informiert, beharren aber auf ihren Machtmonopolen und weigern sich, aus egoistischem Eigeninteresse, den Tatsachen ins Auge zu blicken und alles zu unternehmen, um die Zerstörung unsere Erde durch rücksichtslose Ausbeutung und zerstörerische Technologien zu verhindern.

Unsere Sternengeschwister stehen bereit, um uns Technologien zu übergeben, mit denen die Zerstörung der Erde nicht nur aufgehalten werden kann, sondern sogar eine grundlegende Reinigung der Erde möglich ist. Dadurch kann die Erde zu einem Paradies für alle Menschen werden.

Laut einer Durchgabe des Sternenbruders SaLuSa vom Sirius, warten sie auf die Einladung einer Regierung. Alternativ würden sie auch auf eine Einladung durch die Bevölkerung reagieren, um den Kontakt herzustellen. Eine Million Unterschriften reichen aus, um den Unwillen der Regierungen zu übertönen. AVAAZ ist die einzige Organisation, die dazu in der Lage ist, diese Unterschriften zu sammeln. deshalb bitte ich sie eindringlich, im Interesse des Überlebens der Menschen dieser Erde, eine entsprechende Aktion zu starten

GOTT zum Gruß,

Peter Bernath
———————————————————————————————–

Liebe Freunde des Forums, ob angemeldet oder nicht,

ich bitte euch, diese Anfrage an AVAAz zu senden. Je mehr Anfragen bei AVAAZ eingehen, umso größer ist die Chance, dass AVAAZ dieses Thema aufgreift. AVAAZ hat mehr als 10 Millionen Mitglieder weltweit. Die Zeit ist reif für den Erstkontakt. Bitte unterstützt diese Aktion!!!

GOTT zum Gruß,

Peter
———————————————————————————————–

Dies habe ich heute in mein „Forum für spirituellen Gedankenaustausch“ gestellt und ich bitte alle, die daran interessiert sind, sich mit einer gleichlautenden Anfrage an AVAAZ zu wenden.

GOTT zum Gruß,

Peter Bernath

Advertisements